Toilettendeckel-Wechsel



Sie benötigen dazu:

  • 1 neuen WC-Deckel mit 2 neuen Befestigungschrauben
  • 1 Distanzstücke zur richtigen Wahl des Lochabstandes je nach Toilettensitz
  • Reinigungsmaterial


DIY-Anleitung zum Toilettendeckelwechsel

  • Wenn Sie vor dem WC stehen, beugen Sie sich über das WC und greifen an die Rückseite des WC`s. Dort finden Sie unter dem äusseren WC-Rand Zwei Befestigungsschrauben.
  • Heben Sie den Deckel und die WC-Brille hoch. Sie sehen dort die Oberseite der Befestigungsschrauben.
  • Die beiden Befestigungsschrauben lösen Sie; in dem Sie die Befestigungsmuttern (meißtens Flügelmuttern) entgegengestzt dem Uhrzeigersinn, also links herum, drehen. Dabei halten Sie die Befestigungsschraube, die Sie lösen möchten mit einer Hand von oben gedrückt. Durch das drücken der Befestigungsschraube, verhindern Sie ein ungewolltes mitdrehen der Befestigungsschraube.
  • Nachdem Sie nun beide Befestigungsschrauben gelöst haben, heben Sie nun den kompletten WC-Sitz vorsichtig hoch und ziehen dabei die Befestigungsschrauben aus den zwei Löchern im Toilettenbecken.
  • Reinigen Sie jetzt die Gegend um die beiden Löcher im WC-Becken.
  • Nehmen Sie jetzt die neue Toilettenbrille vorsichtig aus Ihrer Verpackung. An der Hinterseite unten an der WC-Brille, finden Sie nun zwei Langlöcher vor. In der Verpackung befindet sich jetzt noch eine Tüte mit den neuen Befestigungsschrauben und zwei Keilen zum Einstellen des erforderlichen Lochabstandes. Nehmen Sie diese jetzt aus Ihrer Verpackung.
  • Stellen Sie jetzt die neue Toilettenbrille senkrecht auf den hinteren Toilettenrand und sichern Sie Ihn, indem Sie Ihn mit einer Hand festhalten. Klappen Sie dabei die beiden Befestigungscharniere nach unten, so das die darin zu sehenden Löcher mit den Befestigungslöchern übereinstimmen. Setzen Sie nun die mitgelieferten Keile auf die Scharniere. Und zwar so, das Die Löcher frei zu sehen sind. Stecken Sie nun die beiden Befestigungsschrauben von oben durch die beiden Löcher. Drücken Sie nun von oben auf die Befestigungsschraube, die Sie als erste fest ziehen möchten. Setzen Sie nun von unten an die Befestigungsschraube eine mitgelieferte Mutter an und ziehen Sie diese im Uhrzeigersinn, also rechts herum, handfest(!) an. Verfahren Sie so auch mit der zweiten Schraube. Bitte achten Sie dabei auf einen geraden Sitz der Toilettenbrille.
  • Reinigen Sie nun bitte Ihre neue Toilettenbrille und entfernen Sie dabei eventuell vorhandenen Schmutz und Staub. Sie können nun Ihre neu erworbene Toilettenbrille benutzen.