Dekoration



Wenn König Artus ins Kinderzimmer einzieht, sind einige Vorbereitungen zu treffen. Zuerst benötigt das Ritterzimmer eine Festung. Durch aufgesetzte Pfosten mit Ritterumhängen zaubern Sie in wenigen Augenblicken aus dem Bett einen echten Rittersaal. Wenn Sie ein Hochbett haben, entsteht mit Ritterspielvorhängen in wenigen Schritten Burg Camelot. Große Wirkung für das Ritterzimmer erzielen Sie durch das Anbringen eines Drachenhimmels und schon kann sich der edle Ritter in den Kampf stürzen. Erscheint dem Ritter das Untier zu harmlos, soll er sich am wilden und gefährlichen Stoffdrachen versuchen.



Der Traum vieler kleiner Mädchen ist ein Prinzessinnenzimmer. Sie möchten sich in ihrem kleinen Reich wie eine echte Prinzessesin fühlen. Um den Wunsch der Kinder zu erfüllen, ist eine Umgestaltung des Kinderzimmers in ein Prinzessinnenzimmer notwendig. Der Phantasie zur Verwandlung in ein Prinzessinnenzimmer sind keine Grenzen gesetzt. Das Zimmer sollte so verändert werden, dass sich die Dekoration leicht entfernen lässt,



Was man manchmal im Stress des Alltags gar nicht so sehr mitbekommt: Kinder wachsen wahnsinnig schnell. Zumindest schneller, als man gedacht hatte und manchmal sogar schneller, als es einem lieb ist. Nicht nur körperlich, sodass man öfter mit ihnen einkaufen muss, sondern natürlich auch geistig. Deshalb sollte die Einrichtung des Kinderzimmers öfter mal angepasst werden.
Eine nette und spaßige Idee ist das Piratenzimmer: Entern oder kentern!



Bei der Einrichtung von Kinderzimmern sollte selbstverständlich (auch) auf die Wünsche und Anregungen der Kinder eingegangen werden. So kann ein Mädchenzimmer zu einem kuscheligen Wohlfühl-Reich für eine kleine Prinzessin werden. Bei der Farbgestaltung des Mädchenszimmers sollten helle, ansprechende Farben gewählt werden.



Das Element Holz steht für Wohlstand, Fortschritt und Wachstum und wird im Raum in Richtung Osten bzw. Südosten gestellt. Hierfür eignen sich Feng Shui Dekorationen in sanften, in brauntönen gehalteten variierenden Formen wie zbs. Äste und Steine die man auch selber suchen und zusammenstellen kann.

Die Lehre der Elemente



Drachen gehören zu den mystischen Wesen, welche die Menschen schon lange vor unserer Zeit fasziniert haben. Entsprechend sind sie auch aus den Möglichkeiten zur Dekoration kaum mehr weg zu denken, bieten sie doch für eine Vielzahl unterschiedlicher Dekorationsstile eine passende Grundlage.

Darauf ist zu achten



Dekoration ist wichtig für ein gemütliches zu Hause. Es gibt ganz verschiedene Möglichkeiten ein Haus so zu gestalten, dass man sich rundum wohlfühlt. Eine riesen Auswahl an Dekorationsartikeln gibt es in bestimmten Geschäften oder auch im Internet.

Selbst kreiertes



Die Gartengestaltung beinhaltet einige Tipps und Tricks. So ist es heute aufgrund der Popularität rund um die Gestaltung im und rund um das Haus, bereits für Laien möglich den Garten auf Vordermann zu bringen und dadurch ein ganz besonderes Wohn- und Relaxfeeling zu erschaffen.

Auf die Ideen kommt es an...



Dekorationsmöglichkeiten für Asienfans

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich ein Stück Asien in das eigene Zuhause zu holen. Um eine schöne Asia Dekoration für den Tisch zu kreieren, genügt es schon, Hibiscus- und Orchideenzweige in eine asiatische Vase zu stellen. Diese sollte auf einer Bambusunterlage stehen, die man zusätzlich noch mit Blüten dieser Zweige bestreuen kann.

Einige Ideen



Manche Erdenbürger im rastlosen Zeitalter können gar nicht genug von Wohnideen bekommen. Sie ziehen ständig um und jedes neue Heim bietet Platz für ihre Wohnideen. Andere wiederum bleiben in ihrem Nest und Wohnidee bedeutet für sie etwas Wachsendes und Gewachsenes. Da schleicht sich dann die Gewohnheit ein, jedes Möbelstück hat seinen Platz, Pflanzen gehören zum unverzichtbaren Inventar und Kleinkram ebenso.

Seiten

Subscribe to RSS - Dekoration