Bauanleitung Garderobe



Garderobe selber bauen!

1. Bauanleitung Garderobe - Benötigte Materialien
1 Rückwand 190 x 80 cm
1 Deckplatte 80 x 50 cm
4 Winkel 25 x 50 cm (1 Platte 50 x 50 cm)
1 Spiegelplatte 15 mm stark
Dies können MDF-Platten sein oder auch Laimholz mindestens 18 mm stark.

Spiegel 90 x 30
2 Kleiderstangen 72,4, 3 cm stark
4 Halterungen für die Kleiderstangen


2. Bauanleitung Garderobe

Schritt 1:
Streichen Sie zunächst vor dem Zusammenbau die Materialien in der Farbe, die Ihnen gefällt.

Schritt 2:
Nun halbieren Sie mit einer Stichsäge die Platten 50 x 50 cm diagonal. Die vier erhaltenen Winkel schleifen Sie mit Schleifpapier glatt. Bohren Sie jeweils in zwei der Platten zwei Löcher mit einem Durchmesser von 3cm in die Winkel.

Schritt 3:
Befestigen Sie die Deckplatte mit der Rückwand und verschrauben Sie die Winkel ohne Löcher links und rechts an der Rückwand und der Deckplatte. Nun fügen Sie die zwei Kleiderstangen durch die verbleibenden Winkel und verschrauben diese an den schon montierten Winkeln. Bohren Sie dazu von der Deckenplatte aus in die Winkel und von der Außenseite der Winkel, um die größtmöglichste Stabilität erreichen zu können.

Schritt 4:
Schrauben Sie die Spiegelplatte an die Stelle der Rückwand, an der Sie später den Spiegel befestigten möchten. Achten Sie darauf, dass die Schrauben nicht über dem Holz hervorstehen.

Schritt 5:
Kleben Sie mit einem geeigneten Kleber den Spiegel auf die Spiegelplatte und lassen Sie den Kleber nach den Herstellerinformationen ausreichend lange trocknen.

Schritt 6:
Stellen Sie die Garderobe auf und verschrauben Sie diese mit der Wand.

Schwierigkeitsgrad: