Anschlagwinkel

Jeder der ein Regal bauen möchte und auch das Ergebnis seiner Arbeit auf Winkeltreue prüfen will, der braucht einen Winkel. Der Anschlagwinkel ist ein typisches Messinstrument zum Prüfen der Rechtwinkligkeit. Auch beim Hausbau wie im Trockenbau ist der rechte Winkel mit einem Anschlagwinkel zu messen. Anschlagwinkel gibt es in einfacher Holzausführung. Dieser Anschlagwinkel ist für kleine Arbeiten ausreichend. Wer jedoch professionell seine Arbeiten prüfen möchte, sollte auf einen Anschlagwinkel aus Metall mit Zentimeterskala zurückgreifen. Anschlagwinkel können einen Innenwinkel oder den Außenwinkel messen. Ein Kombiwinkel mit einer Wasserwage ist die Profiausgabe eines Anschlagwinkels. Da die Wasserwage eine kleine Auflagefläche hat hält sich die Präzision in Maßen. Vertikale und Horizontale Ebenen können mit so einem Kombiwinkel gemessen werden. Zu erwähnen beleibt noch die Schmiege. Eine Schmiege ist ein Anschlagwinkel mit verstellbarem Winkel. Sie eigenet sich dazu Gehrungen gleichen Winkels zu markieren.